Kalender

Fr, 30.04.2010, 20:00 Uhr

PRÄSENTATION XVIII des VAMH, Alvin Curran

Bild zu PRÄSENTATION XVIII des VAMH, Alvin Curran

Alvin Curran präsentiert und spricht über seine Musik im Rahmen der Reihe PRÄSENTATIONEN des Verbandes für aktuelle Musik Hamburg

Alvin Curran (Geboren 1938 in Providence, Rhode Island) studierte bei Elliott Carter. Gemeinsam mit Frederic Rzewski und Richard Teitelbaum und anderen gründete Curran 1966 das Improvisationsensemble Musica Elettronica Viva. Von 1991 bis 2006 war er Darius Milhaud-Professor am Mills College .
Curran verwendet in seiner Musik regelmäßig elektronische Sounds, aber auch Geräusche der Umwelt. 1988 wurde zum Gedenken an die Novemberpogrome 1938 seine Komposition Crystal Psalms uraufgeführt. Seit 1996 arbeitet er an Inner Cities, einer Serie von Solopiano-Stücken.
www.alvincurran.com


In der Vortragsreihe Präsentationen Positionen aktueller Musik des Verbands für aktuelle Musik Hamburg wurden bislang präsentiert:
XVII. Hanna Hartman (Uppsala/ Berlin), Dezember 2009
XVI. John Oswald (Canada), Oktober 2009
XV. Jorge Sad, (Argentinien), Juni 2009
XIV. Luciano Chessa (USA), Juni 2009
XIII. Phill Niblock (USA), April 2009
XII. Alvin Lucier (USA), Jan. 2009
XI. Tim Hodgkinson (UK), Dez. 2008
X. Zentrum für Aktuelle Musik (Köln), Marion Wörle und Maciej Sledziecki, Okt. 2008
IX. Christian Wolff (NY), April 2008
VIII. Christoph Ogiermann (Bremen), Sept. 2007
VII. Dieb 13 (Wien), Juni 2007
VI. Gene Coleman (Chicago), April 2007
V. Peter Ablinger + Sven Ake Johannson, März 2007
IV. John Tilbury (London), Feb. 2007
III. Sabine Sanio (Berlin), Sep. 2006
II. Asmus Tietchens (Hamburg), Juli 2006
I. Rhodri Davies (London), April 2006
„Präsentationen“ wird gefördert von der Behörde für Kultur, Sport und Medien der Hansestadt Hamburg.

Eintritt: frei!
Ort: Pudel Salon
Web: www.pudel.com/salon

Zurück zur Übersicht

«
19Okt 2017
20 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
31 
1Nov 2017
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
login