blurred edges

Fr, 28.04.2006, 20:00 Uhr

blurred edges - 11 Tage aktuelle Musik

Der „Nelly Boyd-Kreis“ spielt Werke von JOHN CAGE:

FOUR 6 / for any way of producing sounds (vocalization, singing, playing of an instrument or instruments, electronics,etc.)(1992)
VIER SPIELER / Dauer 30 Minuten
VARIATIONS IV / for any number of players, any sounds or combinations of sounds produced by any means, with or without other activities (1963),
kombiniert mit VARIATIONS VI / for a plurality of sound systems (any sources, components and loud-speakers) (1966), Dauer ca. 45 Minuten

Nelly Boyd - Kreis:
Robert Engelbrecht
Peter Imig
Jan Feddersen
Jens Röhm

Bei den „Variations“ handelt es sich um eine raumbezogene Komposition, an der Schwelle zur Klanginstallation. Die Geräte (Instrumente, Verstärker, Mikrophone) werden nach einem Plan (Partitur) proportional zu Raum plaziert. „Four6“ gehört der Gattung der „Number-Pieces“ an. Der Titel bezeichnet die Anzahl der Musiker und die Nummerierung des Stückes innerhalb der Serie.

Eintritt: € 10.- / 7.-
Ort: Forum Neue Musik in der Christianskirche | Klopstockplatz 2

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«