blurred edges

Sa, 24.03.2007, 20:00 Uhr

blurred edges - ~ im Fluss ~ Konzert des TonArt-Ensembles

~ im Fluß ~
das TonArt-Ensemble improvisiert mit Kompositionen von:
Georgia Ch. Hoppe / Robert Klammer / Heiner Metzger / Helmuth Neuman / Krischa Weber / Hannes Wienert
TonArt-Ensemble:
Georgia Ch. Hoppe - sax,clar., git./ Robert Klammer - synth., perc./ Heiner Metzger - sax., clar., synth./ Helmuth Neumann - trump., shells,/ Gunther Thoenes - perc./ Krischa Weber - Cello / Hannes Wienert - sax., trompsax.
info: TonArt-Ensemble
Das TonArt-Ensemble formierte sich vor fünfzehn Jahren mit der Gründung des Vereins TonArt-Hamburg e.V., einem Zusammenschluß frei improvisierender Musiker. Hier fanden sich Musiker mit den verschiedensten Hintergründen (Klassik, Jazz, Bildende Kunst, Theater) zu Improvisation mit oder ohne konzeptionelle oder kompositorische Vorgaben zusammen. Der interdisziplinäre Austausch mit anderen Kunstsparten wie Tanz, Literatur, Film und Bildender Kunst sind ein wichtiger Aspekt in der Arbeit des Ensembles. Die Improvisation mit graphischer Notation hat sich zum speziellen Repertoire des TonArt-Ensembles mit Kompositionen + Konzepten von Ensemble- und Gastmusikern wie Fred Frith oder Malcolm Goldstein entwickelt

Ort: KulturForum Altona
Web: www.tonart-hamburg.de

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«