blurred edges

Do, 10.04.2008, 00:00 Uhr

blurred edges - blurred edges

Bild zu blurred edges

blurred edges ist ein Festival für aktuelle Musik in Hamburg, vom Verband für aktuelle Musik Hamburg im Jahr 2006 ins Leben gerufen, findet es dieses Jahr schon zum dritten Mal statt. Noch nie gab es in Hamburg ein Festival mit aktueller Musik in dieser Größenordnung und über so viele Orte und Szenen in der gesamten Stadt verteilt wie blurred edges 2008: vom Westwerk bis Schauspielhaus, von Astrastube bis Musikhochschule, von fleestreet bis Christianskirche, von golden pudel club bis Galerie Dörrie / Priess, vom h7-club bis Kampnagel, vom Jenischhaus bis Hörbar: mit über 40 Veranstaltungen mit Konzerten komponierter, improvisierter, elektronischer Musik, soundart, Klanginstallationen, lectures, Filmen und Vermittlungsprojekten. Dabei werden die verschiedenen Aktivitäten über die Szenen hinaus bekannt und die innovativen Musikproduktionen dem Hamburger Publikum in einem grösserem Rahmen angeboten. Wie agil die gesamte Szene der aktuellen Musik in Hamburg ist, zeigt sich allein schon daran, dass innerhalb von 18 Tagen 40 Veranstaltungen mit aktueller Musik präsentiert werden, obwohl kaum Fördergelder für die Freie Musik zur Verfügung stehen. Der Verband für aktuelle Musik Hamburg (VAMH) übernimmt bei blurred edges ausschließlich die Koordination für die Bewerbung und Pressearbeit der Veranstaltungen. Inhaltlich und organisatorisch gestalten die jeweiligen Veranstalter und Musiker alle Konzerte selbst.

KONZERTE MIT:
Serge Baghdassarians (Berlin) · Boris Baltschun (Berlin) · Moxi Beidenegl · Bunkerrauschen mit Michael Petermann · Hinnerk K Börnsen · Gernot Borreck · Katrin Bethge · Cello en Vogue mit Marei Seuthe, Anne Krickeberg, Isabel Eichenlaub, Krischa Weber, Corinna Eikmeyer, Angela Metzler (Köln) · Marko Ciciliani (Amsterdam) · Catalin Cretu · Sascha Demand · DJ Thaddi Herrmann (Berlin) + DJ Springintgut (Lüneburg) · Marion Fermé · Burkhard Friedrich · für diesen abend mit Gregory Büttner, Stefan Funck · Fuo · Helena Gough (Birmingham) · Jürgen Hall · Georg Hajdu · Barbara Held (USA) · Rüdiger Hirt · John Hughes · Jennifer Hymer · ensemble Intégrales · Joachim Kamps · Peter Kastner · Viola Kiefner · Robert Klammer · Katja Kölle · Frank Konstabel · Ralf Köster & Tim Lorenz (mfoc) · Pe Lang & Zimoun (Bern) · Bert Lehsten · Marcia Lemke-Kern · Sascha Lino Lemke · Gunnar Lettow · Barbara Lüneburg (Amsterdam) · Joachim Lützow · Michael Maierhof · Heiner Metzger · Miwon (Berlin) · Sylvia Necker · János Négyesy (USA) · Nelly Boyd Kreis mit Robert Engelbrecht, Jan Feddersen, Peter Imig, Jens Röhm · Tobias Netta (Berlin) · Notstandskomitee · Andreas Oldörp · Konstantina Orlandatou · Passierzettel mit Thomas Siebert, Martin Pozdrowicz · Laurent Vianes · Charly Schöppner · Lothar Meid · Meta c‘est Moi und Marc Matter (Karlsruhe, Köln) · Patrick Pföß · Sebastian Reier · Susanne Reizlein · Lars Scherzberg · Ignaz Schick (Berlin) · Dodo Schielein · Alexander Schubert · Jacob Sello · Christine Sehnaoui (Paris/Beirut) · Sharif Shenaoui (Paris/Beirut) · Johannes S Sistermanns (Köln) · Sebastian Sprenger · Malte Steiner · Asmus Tietchens · John Tilbury (UK) · TonArt - Ensemble · Trike (Vancouver) · Trio Nexus (Berlin) · Roger Turner (London) · Birgit Ulher · Sergio Vasquez · Hannes Wienert · Nicolas Wiese (Berlin) · Christopher Williams (Barcelona) · Christian Wolff (New York) · Y-Ton-G (Preetz).

ORTE:
Astrastube, Atelier Jürgen Albrecht, Atelier Ritter, Bambi Galore, Blinzelbar, Deutsches Schauspielhaus Hamburg, Emil-Krause-Gymnasium, fleetstreet, Forum Neue Musik in der Christianskirche, freitagsmusik, GEDOK Austellungsraum Koppel 66, Galerie Dörrie/Priess, golden pudel club, Hauptkirche St. Jacobi, Hochschule für Musik und Theater, Hörbar, Jenisch Haus - Altonaer Museum, Kampnagel, KuBaSta - Raum für Kunst Bauen Stadtentwicklung, KulturForum Altona, Kulturhaus III&70, Musikseminar Konzertsaal, Opera Stabile, Weisser Rausch im Medienbunker, Westwerk, SKAM e.V., St. Nicolaus Kirche

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«