blurred edges

Di, 05.05.2009, 20:00 Uhr

blurred edges - ÉLIANE RADIGUE - kurzfristige Programmänderung!

Bild zu ÉLIANE RADIGUE - kurzfristige Programmänderung!

Wir bedauern sehr, dass der Cellist Charles Curtis kurzfristig sein Kommen absagen musste. Daher wird es nicht möglich sein, wie angekündigt den kompletten Naldjorlak-Zyklus zur Aufführung zu bringen. Eliane Radigue und Carol Robinson haben aber ein Alternativprogramm erstellt, und wir freuen uns sehr, dass Gerard Pape, langjähriger Leiter des CCMIX in Paris und Experte für die Klangprojektion elektronischer Musik, seine Unterstützung zugesagt hat.
Neues Programm:
Carol Robinson, Cathy Milliken
Abfolgen (1998)
an unending aleatoric sound mix with basset horn
Carol Robinson: Bassetthorn
ca. 20 Minuten

Eliane Radigue
L'île re-sonante (2000)
Eliane Radigues letzte Tonbandkomposition, gewann 2006 den Prix Ars Electronica in Linz
Klangmix: Carol Robinson, Gerard Pape
56 Minuten

Eliane Radigue
Naldjorlak II (2007)
für 2 Bassetthörner
Carol Robinson, Bruno Martinez
ca. 45 Minuten

Eliane Radigue (*1932) studierte beim Begründer der 'musique concrète' Pierre Schaeffer und komponiert seit über 30 Jahren elektronische Musik, ab den 70ern ausschließlich an einem ARP- Synthesiser. Ihr letztes elektronisches Werk „L'île re-sonante“ gewann 2006 den Prix Ars Electronica in Linz. Radigues Stücke entwickeln sich behutsam und über lange Dauern. Sie bestechen durch feine, sorgfältig gearbeitete klangliche Texturen und eine eigenwillige starke Ausdruckskraft. Mit ihrem Stück "Elemental II" für Kasper T. Toeplitz übersetzte sie 2001 diesen Ansatz zum ersten Mal in instrumentale Musik, jetzt fortgeführt und vertieft mit "Naldjorlak". Entstanden in enger Zusammenarbeit mit den Musikern, international renommierten Interpreten zeitgenössischer Musik, kommen hier erweiterte und ungewöhnliche Spieltechniken zum Einsatz, die eine faszinierende Klangwelt öffnen.

mit freundlicher Unterstützung durch den Deutschen Musikrat und das Institut Français de Hambourg

Eintritt: 15.-/ 10.-
Ort: Forum Neue Musik in der Christianskirche | Klopstockplatz 2
Web: www.nellyboyd.org

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«