blurred edges

Do, 06.05.2010, 20:00 Uhr

blurred edges - gegen den strom

Bild zu gegen den strom

johannes bauer, posaune
sascha demand, e-git
burkhard friedrich, sax
sebastian reier, table-top-git
jürgen hall, synth

Seit 2006 hat die Konzert-Reihe für Improvisierte Musik Gegen den Strom immer wieder mit außergewöhnlichen Gästen der internationalen Szene überrascht: Eddie Prevost, Michael Werthmüller, John Russel, Roger Turner, Mary Clare, Karlheinz Essl, Michael Vorfeld, um nur einige zu nennen... Sascha Demand und Burkhard Friedrich starteten ihre Reihe zunächst im Kulturforum Altona, schlossen sich im letzten Jahr mit Jürgen Hall und Sebastian Reier (augsburger tafelconfect) zusammen und veranstalten seitdem im Salon des Golden Pudel Clubs mit sagenhaftem Blick auf die Docks. Dieses Mal ist kein geringerer als Johannes Bauer zu Gast, um mit dem obigen Quartett zu improvisieren. Bauer ist einer der profiliertesten Posaunisten im Bereich der Improvisation weltweit und ein Wegbereiter des Free-Jazz. Er spielt u. a. mit Peter Brötzmann, Fred van Hove und Tony Oxley.

Eintritt: 5,-
Ort: Pudel Salon

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«