blurred edges

Fr, 06.05.2011, 00:00 Uhr

blurred edges - 2011, 6 bis 21. Mai

Bild zu 2011, 6 bis 21. Mai

blurred edges 2011
16 Tage aktuelle Musik in Hamburg
6. - 21. Mai 2011

2006 gegründet entwickelt sich blurred edges, Festival für aktuelle Musik in Hamburg, zum größten Musikfestival der Hansestadt und zeigt dabei nicht nur die neuen und innovativen Musikproduktionen der äußerst agilen und vielseitigen Hamburger Szene, sondern präsentiert auch dieses Jahr internationale Künstler und Ensembles.
Der Verband für aktuelle Musik Hamburg (VAMH) übernimmt dabei die Koordination der Bewerbungen, Organisation und Pressearbeit. Die zahlreichen Veranstalter kuratieren ihr Festival selbst und garantieren damit einen sehr breiten Blick auf die lokale und internationale Musikszene.
blurred edges 2011 präsentiert innerhalb von 16 Tagen diverse Veranstaltungen in über die gesamte Stadt verteilten Spielstätten, vom Westwerk bis Pudel, Christianskirche, hörbar, Opera Stabile, freitagsmusik, Medienbunker Feldstraße bis zum Gängeviertel: Konzerte komponierter, improvisierter, elektronischer Musik, soundart, Klanginstallationen, lectures, Vermittlungsprojekten und open air-Performances.

Musik von:
John Luther Adams · Akros Percussion Collective (Ohio) · Mark Andre · Georghes Aperghis · Frauke Aulbert · Constantin Basica · Pascal Battus (FR) · Peter Baumgartner (Basel) · Cornelia Blitzner · Ignacio Fernández Bollo · Sofia Borges · Pierre Boulez · Alberto Braida (Lodi) · Gregory Büttner · Umut Caglar (Istanbul) · Simon Camatta · Phil Corner (NY) · Sascha Demand · Bill Dietz (Berlin) · Beat Duddeck · Robert Engelbrecht · ensemble Intégrales (Barbara Lüneburg, Sonja Lena Schmid, John Eckhardt, Michael Wagener, Ninon Gloger, Jonathan Shapiro, Marko Ciciliani) · Julio Estrada · Jan Feddersen · Morton Feldman · Feld Neun (Uwe Haas, Johannes Huth, Michael Leuschner) · Burkhard Friedrich · Mathias Forge (FR) · futureduck & company · Nikolaus Gerszewski · Martin Gonschorek · Turo Grolimund · Jean-Luc Guionnet (FR) · Georg Hajdu · Chris Heenan (Berlin) · John Hughes · Leopold Hurt · Peter Imig Antanas Jasenka · Peter Kastner · Marianne Kipp · Robert Klammer · Ralf Kleinemas · Kommissar Hjuler und Frau (Flensburg) · Helmut Lachenmann · Philip Lehmann · Leslie León · Gunnar Lettow · Michael Maierhof · Edorado Marraffa (Bologna) · Mela Meierhans · Heiner Metzger · Helge Meyer · Julia Mihály · Erik Minkkinen (Paris) · Mosaique (Berlin) · Nadar Ensemble (Brüssel) · Sylvia Necker · Nelly Boyd · Fabian Niermann · Nyx · Helmut Oehring · Ohrmaschine (Diermaier, Kiraly, Lohse, Meier, Österheld, Sch‘roe d‘air, Schubert, Wienert, Wolf, Ziegler) · Michael Petermann · Dario Quiñones · Steve Reich · Jorinde Reznikoff · Kaija Saariaho · Giacinto Scelsi · Lars Scherzberg · Dodo Schielein · Alexander Schubert · Martin Schüttler · Jacob Sello · Sonic Toy Lab (HH / Amsterdam) · Simon Steen-Andersen · Karlheinz Stockhausen · Sudden Infant (Berlin) · TBC · Daniel Dominguez Teruel · Tisch 5 · TonArt Ensemble (Nicola Kruse, Hannes Wienert, Georgia Ch. Hoppe, Krischa Weber, Thomas Österheld, Helmuth Neumann, Thomas Niese, Michael E. Haase) · Birgit Ulher · Michel van der Aa · Sergio Vásquez · Von Eden Band · Michael Vorfeld (Berlin) · Michael Wagener · Sebastian Wendt · Nicolas Wiese (Berlin) · Ansgar Wilken (Berlin) · Fu Xiao · X-Navi:et (Polen). u.a

Bilder/ Installationen von: Katrin Bethge · Torsten P Bruch · Daniel Kötter · Jennifer Walshe.
Sowie graphische Partituren von Phil Corner, Nikolaus Gerszewski, Roman Haubenstock Ramati, Christoph Herndler.

Orte:
Auster Bar · Bunkerrauschen · Centro Sociale · Frappant in der Victoria-Kaserne · freitagsmusik · Forum Neue Musik in der Christianskirche · Galerie Loge · Galerie polarraum · Gängeviertel · Golden Pudel Club · h7 club · Hamburger Botschaft · Hamburger Kunsthalle · Hauptkirche St. Jacobi · Hauptkirche St. Petri · Hochschule für Bildene Künste · Hochschule für Musik und Theater · Hörbar · Jazzclub im Stellwerk · le placard headphones · Linda · Opera Stabile · Schute Maknete e.V. · Sound Dept in der Frise · Studio KO-OP · Vorwerkstift · Westwerk und im öffentlichen Raum.

Das Programmheft (52 Seiten, DIN A6) kann unter folgendem link als PDF geladen werden:
www.vamh.de/be2011_programm.pdf

Ort: diverse
Web: www.blurrededges.de

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«