blurred edges

Do, 19.05.2011, 20:00 Uhr

blurred edges - Nordlichter im Polarraum

Bild zu Nordlichter im Polarraum

Torsten P Bruch und Dodo Schielein präsentieren abwechselnd ihre selbst performten Videowerke und Kompositionen, die von Rhythmus und Bewegung handeln.

Dodo Schielein spielt Stücke mit mechanischen Rückkopplungen an der klassischen Gitarre mit Hilfe des Arduino Board sowie elektrisch klingende Musik für Glasobjekte. Während man sieht wie der Klang entsteht, bekommt man den Eindruck als sei die Musik eine Skulptur, die von Moment zu Moment verändert. Kompositionen zum hören und sehen.

Torsten P Bruch zeigt seine Videoarbeiten. Musikalische Performances mit augenzwinkerndem Theaterbezug, in denen der Künstler mit Hilfe von Rollenspielen ironische Selbstbefragungen formuliert. Durch die Addition einzelner Performances treten in den Videos überraschend neue Beziehungen und Synchronizitäten zu Tage.

www.dodoschielein.de
www.methodik-bruch.de

Eintritt: frei
Ort: polarraum | Heussweg 89
Web: www.polarraum.de

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«