blurred edges

Fr, 11.05.2012, 16:00 Uhr

blurred edges - ...grolle nicht

Bild zu ...grolle nicht

Die Klanginstallation „…grolle nicht“ basiert auf dem Lied XVIII. aus dem Liederzyklus "Lyrisches Intermezzo" von Heinrich Heine, das Robert Schumann 1840 vertont hat. - "...grolle nicht" war von der Klangkünstlerin Katja Kölle zunächst als ortsbezogene Klanginstallation für die Fußgängerunterführung Bahrenfelder Chaussee / BAB7 vom Lutherpark zum Bonnepark vorgesehen. Doch das Tiefbauamt genehmigte die Klanginstallation nicht. - In der Lutherkirche kann man sich nun für die Clustervariationen der Liedfragmente viel Zeit zum Hören nehmen, sitzend hören, die Hörpositionen wechseln, wandeln und der Symbiose von Klang und Raum folgen.

Eintritt: Eintritt frei
Ort: Lutherkirche, Lutherhöhe 22, Hamburg-Bahrenfeld
Web: www.katja.koelle.de

Zurück zur Übersicht

«
login