blurred edges

Di, 15.05.2012, 20:00 Uhr

blurred edges - Allophonics

Bild zu Allophonics

Kompositionen und Improvisationen:

Heinz- Erich Gödecke: Posaune, Geräusche, Perkussion, Hörner, Videos
Hans Schüttler: Klavier, Elektronische Klangbausteine, Spielzeuge

Was passiert, wenn zu einem erhabenen Klang aus dem Flügel langsam ein Joghurtbecher zertreten wird?

Tibetisches Horn trifft auf Kinderdrehleier

Klaviergeräusche winden sich in verhaltene Choral-Linien

Versteckte Melodien tauchen auf, steuern elektronische Sounds

Vertrautes weckt Erinerungen, das Zusammentreffen verschiedener Medien erzeugt Momente von Erkenntnis.

Alles sparsam komprimiert, mit leisem Humor, plötzlich eruptiv, immer konkret, also sinnlich.

Allophonics: seit 25 Jahren musikalische Weggefährten. Zahlreiche Tourneen u.a. in Russland und Asien haben sie zusammengeschweißt. Sie verwirklichten Filmmusik, Klanginstallationen und Hörspielmusik für den NDR.

Eintritt: 10.-
Ort: Alfred Schnittke Akademie | Max-Brauer-Allee 24
Web: www.hansschuettler.de/performances/allophonics

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«