blurred edges

Mi, 08.05.2013, 20:30 Uhr

blurred edges - Kipp / Klammer / Neumann: Ins Blaue

Bild zu Kipp / Klammer / Neumann: Ins Blaue

aktuelle improvisierte Musik

Marianne Kipp: Cello, Kesselpauke, Perkussion
Robert Klammer: Zither, Elektronik, Objekte
Helmuth Neumann: Trompete, Muschelhorn

Das Kipp / Klammer / Neumann Trio steht seit nun mehr 3 Jahren für eine eigene musikalische Sprache jenseits des Herkömmlichen.

Kipp / Klammer / Neumann arbeiten mit teilweise präpariertem Instrumentarium und alternativen Spieltechniken. Der gemeinsame Spielprozess, mal dicht ge- strickt, mal sparsam, transparent, oft überraschend, schafft neue Räume und - unter gelegentlicher Einbeziehung von Alltagsgegenständen in das verwendete Instrumentarium - auch neue Ausdrucksmöglichkeiten.

Die Musik des Trios ist frei improvisiert, sie entsteht im Augenblick des Spielens und ist so unmittelbar wie vergänglich. Das schließt offene Konzeptionen nicht aus. Stets gibt es ein musikalisches Material, einen Ausgangspunkt, eine Richtung, - aber kein Ziel. Es geht im Wesentlichen um den Spielprozess selbst.

Eintritt: frei (Spende erwünscht)
Ort: FRISE | Arnoldstraße 26-30

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«