blurred edges

Fr, 17.05.2013, 20:00 Uhr

blurred edges - Xenharmonic Spaces

Bild zu Xenharmonic Spaces

Roxy auto-config nehmen ihr Publikum mit auf eine Reise in extraterrestrische Klangwelten. Todd Harrop und Nora-Louise Müller spielen eigene Kompositionen und freie Improvisationen in ungewohnten Stimmungssystemen und präsentieren fremdartige harmonischen Klänge. Abgerundet und gestört wird der Sound von dezenter Elektronik. Mit dabei ist diesmal auch die Klarinettistin Carola Schaal, die in ihrer Experimentierfreude die Formation zu einem exzentrischen Trio erweitert. In dieser Besetzung wird Frank Zappas berüchtigte Komposition „The Black Page“ den Lift-Off der Jupi-Bar verursachen.

Roxy auto-config:
Todd Harrop: Percussion, Elektronik und objets trouvées
Nora-Louise Müller: Klarinette, Bohlen-Pierce-Klarinette

Eintritt: frei (Spende erwünscht)
Ort: Jupi Bar im Gängeviertel | Caffamacherreihe 37-39 / Ecke Speckstrasse
Web: www.noralouisemuller.de/roxy.html

Zurück zur Übersicht

«
login