blurred edges

Do, 11.06.2015, 20:30 Uhr

blurred edges - Aidan Baker & Idklang

Bild zu Aidan Baker & Idklang

Intensive Brüche zwischen Ambient, Shoegaze, Noise und atmosphärische Soundscapes


Der Kanadier Aidan Baker ist ein Gitarrist, der durch experimentelles, unkonventionelles Spielen und das Nutzen von Effektgeräten einen ganz eigenen Sound erzeugt, den man im Ambient, Shoegaze, Noise, Neuer Musik und Jazz ansiedeln kann. 
Einem breiterem Publikum wurde Aidan Baker bekannt als eine Hälfte des Duos Nadja.



Bei Idklang handelt es sich um das Soloprojekt des Gitarristen, Sängers und Produzenten Markus Steinkellner. 
Mit Idklang produziert er unter Verwendung von Gitarre, Gesang und Laptop atmosphärische Soundscapes, die auf gebrochenen Riffs und Beats, düsteren Stimmungen und intensiven Brüchen basieren.



An diesem Abend werden sie ihr gemeinsames Album „In The Red Room“ (Karl Records) vorstellen. Aidan Baker und Idklang werden sowohl solo, als auch im Duo spielen.



www.aidanbaker.org
www.idklang.com

Eintritt: 5.-
Ort: Golem | Große Elbstraße 14
Web: golem.kr

Zurück zur Übersicht

«
login