blurred edges

Sa, 06.06.2015, 15:00 Uhr

blurred edges - Christina Kubisch: Electrical Walks, 6. - 20. Juni

Bild zu Christina Kubisch: Electrical Walks, 6. - 20. Juni

Stromhören: Nichts sieht so aus, wie es sich anhört

6. - 20. Juni 2015
Köpfhörer-Ausleihe gegen Pfand in der Hanseplatte
Öffnungszeiten: Mo - Fr, 11-19.00 Uhr, Sa, 11-18.00 Uhr
www.hanseplatte.de

Mit einem speziellen magnetischem Kopfhörer und einer Umgebungskarte, auf der mögliche Routen und besonders interessante Stromfelder markiert sind, kann der Besucher sich allein oder in einer Gruppe auf den Weg machen. Außerdem bieten wir gegen eine Spende geführte Touren an. Hierfür bitte per email einen Termin vereinbaren: manuel-at-hanseplatte.de
Erster Walk zusammen mit Christina Kubisch startet an der Hanseplatte am 6. Juni um 15:00 Uhr.

Christina Kubisch hat zum ersten Mal einen Electrical Walk für Hamburg entwickelt. Er ist eine Einladung zur akustischen Erkundung der elektromagnetischen Felder im Schanzenviertel und St. Pauli. Die Wahrnehmung des Alltäglichen wird sich beim Stromhören verändern, das Gewohnte in einem anderen Kontext erscheinen. Nichts sieht so aus, wie es sich anhört. Nichts hört sich so an, wie es aussieht.

Eintritt: Köpfhörer-Ausleihe gegen Pfand
Ort: Hanseplatte, Neuer Kamp 32, (Karostern)
Web: www.christinakubisch.de/de/arbeiten/electrical_walks

Zurück zur Übersicht

«
login