blurred edges

Mo, 15.06.2015, 21:45 Uhr

blurred edges - Minimal Moments

Bild zu Minimal Moments

die Vielfalt der Minimal Music

Stefan Weinzierl entführt sein Publikum in die faszinierende Klangwelt minimalistischer Kompositionen für Perkussion, Marimba und Vibraphon. Dabei zeigt der Hamburger Schlagzeuger die große Vielfalt der Minimal Music und spannt mit einer stimmungsvollen Konzertinszenierung den Bogen von Klassikern des Genres, wie der legendären "Clapping Music" von Steve Reich, hin zu selten gehörten Werken.

Rund um das Konzert laden die Bewohner der Wartenau 16 dazu ein, im Rahmen von Ausstellungen und Installationen das Kreativzentrum zu erkunden. Künstler, Filmemacher, Modedesigner, Grafiker und die freie Theaterszene arbeiten in dem ehemaligen Schulgebäude an ihren Projekten. Audio-Installationen in den Arbeitsräumen stimmen auf den Konzertabend ein. Das formschoen ein Co-Working-Space für Modedesign bietet pünktlich zu seinem einjährigen Jubiläum den perfekten Rahmen für ein intensives Konzerterlebnis.

Einlass in die Wartenau 16: 20:30 Uhr Konzertbeginn: ca. 21:45 Uhr (Dauer: 1 Stunde)

Eintritt: 11.- / 5.-
Ort: Haus für Kunst,Medien,Design&Theater, Wartenau 16

Zurück zur Übersicht

«
login