blurred edges

Do, 18.06.2015, 21:00 Uhr

blurred edges - Lijel / TinaZahrt

Bild zu Lijel / TinaZahrt

zwischen Nähmaschinen und Klangeruptionen

Lijel: Sewing Machine & Turntables
Diverse Metallfundstücke, eine Nähmaschine, alte Turntables sowie ein Haufen an Verzerrern, Hall- und Modeliergeräten werden eingeschliffen. So auch in die eigene Stimme und bilden dann das Geräusch, das Rauschen, den Lärm oder eben einfach Noise. Es wird laut, es wird aufwühlend und gern brachial.

TinaZahrt:
Jens Tolksdorf: Saxofone, Bassklarinette, Präparationen
Heiko Klotz: Tasteninstrumente, Stimme, Percussion
Sven Zimmermann: Kontrabass, E-Bass, E-cello
Björn Lücker: Schlagzeug, Percussion.
Die 2006 gegründete Band TinaZahrt geht in ihren frei improvisierten Konzerten auf traumwandlerische Reisen durch spontan geschaffene Klangräume, in denen sich sowohl kaum hörbare Töne als auch expressive Klangeruptionen, sowohl treibende Beats als auch ruhig fliessende pulsbezogene Stimmungen befinden, die in oft langen, intensiven Spannungsbögen ineinander verwoben werden. Noise verbindet sich mit Linien und Klangschichtungen, Unberechenbares ist eingebettet in eine tiefe Empathie zwischen den vier Musikerindividuen, die jedes ihrer Konzerte zu einem Ereignis voller Leben und Schönheit machen.

www.lijel.com
www.soundcloud.com/lijel
www.tinazahrt.de

Eintritt: 5.-
Ort: MS Stubnitz, Kirchenpauerkai 29, Hafencity

Zurück zur Übersicht

«
login