blurred edges

Sa, 20.06.2015, 21:00 Uhr

blurred edges - Tim Stahlberg / Pawel Wieleba

Bild zu Tim Stahlberg / Pawel Wieleba

Jazz-Electro-Duo im Malstrom permutierender 80er Drumcomputer-Ästhetik, Analog-Synthie-Soundflächen und elegischer Hip Hop-Beats.

Tim Stahlberg: Rhodes Piano, Prophet 08 Synthesizer, Kaoss Pad
Pawel Wieleba: Acoustic and Electronic Drums, Samples

Jazzlicks vom Electric-Piano schleifen sich mit mäandernden Synthesizer-Fragmenten durch verschrobene Effektgeräte. Jazzstrukturen breiten sich aus und lösen fremde Stilmittel ab (von Ambient bis Krautrock). Das schwer Basslastige tritt in den Vordergrund, während im Hintergrund Soundwolken aus Twin Peaks aufziehen. Unter dem Groove des Schlagzeugs pulsieren die Loops und Samples der 80er Jahre.
Auf ihrer musikalischen Reise haben die beiden Musiker Tim Stahlberg und Pawel Wieleba jeden Respekt vor Genregrenzen verloren. Unablässig sind sie damit beschäftigt, an mehreren Tastaturen und Drumkits die unvereinbaren Teile neu zusammenzufügen. Und das hört sich alles komplizierter an, als es am Ende klingt.

Support: Meri & The Chance (Cosmic American Minimal Kraut)
https://soundcloud.com/meri-mercy-blue

www.timstahlbergpawelwieleba.bandcamp.com
www.facebook.com/TimStahlbergPawelWieleba
www.soundcloud.com/stahlberg-wieleba

Eintritt: zahl was du willst
Ort: Gängeviertel, Valentinskamp
Web: www.das-gaengeviertel.info

Zurück zur Übersicht

«
login