blurred edges

Do, 09.06.2016, 20:00 Uhr

blurred edges - Grenzenlos: Solist - Ensemble - Duett

Bild zu Grenzenlos:  Solist - Ensemble - Duett

TonArt-Ensemble trifft Goran Lazarevic

Goran Lazarevic - Akkordeon
TonArt-Ensemble:
Manfred Stahnke - Viola
Krischa Weber - Cello, Singende Säge
Hannes Wienert: Sheng, Saxophon u.a.
Daria Iossifova - Klavier
Nicola Kruse - Violine
Thomas Niese - Kontrabass
Thomas Österheld - Bassklarinette
Michael Haase - Banjo, Dan Bao, Zither
Helmuth Neumann - Muschelhorn, Trompete
Georgia Hoppe - Altklarinette, Schnabelhorn
Ulla Levens - Violine, Beribau

Bei der Begegnung mit dem TonArt-Ensemble wird Goran Lazarevic in kleineren Formationen als auch mit dem gesamten Ensemble zu hören sein. Er wurde 1980 in Kragujevac (Serbien) geboren und studierte Akkordeon an der University of Arts in Belgrad und Neue Kompositionstechniken an der HfMT Hamburg. Er konzertierte in Deutschland, Syrien, Palästina, Kanada und China. Sein Repertoire reicht von Avantgarde bis zu populärer Musik, auch Volksmusik. Sein augenblicklicher Schwerpunkt liegt in live-Elektronik, Installationen und Mikrotonalität.

www.soundcloud.com/goran_lazarevic
www.tonart-hamburg.de

Mendelssohnsaal, Hochschule für Musik und Theater Campus Außenalster, Harvestehuder Weg 12, 20148 Hamburg
www.hfmt-hamburg.de

Eintritt: 10.- / 8.-
Ort: HfMT, Campus Außenalster, Harvestehuder Weg 12

Zurück zur Übersicht

«
login