blurred edges

Do, 07.06.2018, 22:00 Uhr

blurred edges - Raphael Vanoli

Bild zu Raphael Vanoli

Luftgitarre mit hohem Volumen

Raphael Vanoli ist ein in Amsterdam lebender Gitarrist und einflussreicher Protagonist der niederländischen Szene. In seinem Solo-Projekt hat er ein einzigartiges Set-up kreiert, bei dem die E-Gitarre extrem sanft durch den Luftstrom des Atems bei hohem Volumen bespielt wird. In seinen minimalistischen Kompositionen erschafft Vanoli so ein neues Klanguniversum, das Sounds wie tropische Regenwald-Insekten-Schichten, üppige chorartige Texturen bis hin zu erdbebenähnlichem apokalyptischem Grollen hervorbringt. Wolf Kampmann in “Jazz Thing” über Raphael Vanolis Album “Bibrax”: "Diese Sinfonie der Urlaute ist ein göttlich beruhigendes Stück aufregender Gitarrenarbeit.”

Eintritt: 7.-
Ort: Nachtasyl im Thalia Theater, Alstertor 1

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«