Anmelden

Sa, 11.06.2022, 21:00 Uhr

blurred edges – The Beautician- home opera #4 (Maierhof)

The Beautician- home opera #4 (Maierhof)

Marcia Lemke-Kern: Sopran Michael Maierhof: Musikalische Leitung Steffen Pohl: Szenische Einrichtung Anke Napierala: Kostüm Fe Ferber: Maske „The Beautician“ ist der vierte Teil einer Reihe von 30-minütigen installativen home opera Aufführungen in privaten Wohnungen oder urbanen Räumen in Hamburg mit jeweils einer Opernsänger:in (Sopran/Bariton) und 4 Kanal Zuspielung und Video. Den narrativen Hintergrund liefern dabei B-Movies. „The Beautician and the Beast“ von 2008 versucht die elegant-schlichte Dramaturgie der sehr erfolgreichen Sitcom “The Nanny” und die Beliebtheit der komisch, schrillen Hauptdarstellerin auf die große Leinwand zu stemmen – gelingt nur bedingt. Den Ausschnitten aus der Filmkomödie, in der Fran Drescher sich als Kosmetikerin in verschiedenen Jobs mit Kompetenz und Tollpatschigkeit durchschlägt, wird die Sopranistin in einem neuen Setting gegenübergestellt. Mit verfremdeter Stimme referiert sie ihre Erlebnisse im Film, kombiniert mit knappen Textzitaten aus dem Off. Durch Mikro-Präparation und die Idee der identischen Zuspielung wird ganz Diven- und Heroengemäß die Stimme von der individuellen Ebene mit technischen Mitteln in den Raum vergrößert, ursprünglich ein klassisches Opernthema. Könnte komisch werden. Weitere Vorstellungen am 10. und 11.06.2022, jeweils 21:00 Uhr Der Ort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Kartenwünsche bitte an: home-opera@mail.de

Eintritt: 10.-
Ort: Hafencity-Ost

Zurück
VAMH
Hauptmenü
Untermenü