Anmelden

Sa, 11.06.2022, 18:00 Uhr

blurred edges – blurred edges - Springgrasfestival im Gartenkunstnetz

blurred edges - Springgrasfestival im Gartenkunstnetz

Lady Oelectric V.B. Schulzes Bernsteinzimmer: V.B. Schulze: vocals, bass, drum box, J. Willemer: vocals, organ, devices, C.W. Unruh: keys, sampler, guitar, Marc Indefrey: guitar, synthesizer, sequencer Meaux(RRR): electronics Lady Oelectric kommt straight aus der Biosphäre Entlebuch angereist, mit der tonalen Geschichtserzählung eines Urgartens. Gemeinsam mit VB Schulze werden eigene Kompositionen phonosynthetisiert, um mit den Zuschauer:innen zu erblühen, im Winde zu wiegen und einen ekstatischen Hummeltanz aufzuführen. V.B. Schulzes Bernsteinzimmer Post-Kraut Experimental Noise-Rock mit Text Collagen, Dialogausschnitten und kulturräsonistischen Eskapaden. 60er-Jahre Elektro-Akustik trifft auf repetetive Riffs, Garagensounds, Vintage Psychedelia, elektronische Patterns und zeitgenössische Lautpraktiken. Eine auditiv-semantische Forschungsreise in die Welt klanglicher Emissionen und empirischer Untiefen... Meaux(RRR): Unclub Moritz Mohazab: Dell Latitude E5470, Traktor Pro 2, zwei Native Instruments Traktor Kontrol X1 MkII, ESI Gigaport HD+, Pioneer DJM-900NXS2 Exploration performativer Potentiale digitaler Rekontextualisierung

Eintritt: Spende
Ort: Platz, Eifflerstr. 34

Zurück
VAMH
Hauptmenü
Untermenü