Kalender

Sa, 17.12.2005, 21:00 Uhr

LIVINGROOM ORCHESTRA

Robert Klammer & Harry Nitz – synthesizer & electronics. – Konzert im Rahmen der Ausstellung "Strichmännchen und so..." (Papierarbeiten von jap., holländ. und deutschen Künstlern, 9.–18.12.2005, Vernissage 9.12. um 19 Uhr, sonst täglich geöffnet von 14–19 Uhr, TI-Zentrum Nr.7, Budapester Str. 23). – Das Livingroom Orchestra spielt seit 4 Jahren regelmäßig einmal monatlich in Harry Nitz's Wohnzimmer etwa 3 Stunden Musik bei einer Flasche Rotwein. Diesmal also im Wohnzimmer von Peter Kastner, und wohl ca. 60 bis 90 Minuten lang. – Die Musik ist rein elektronisch, keinem gängigen Genre zuzuordnen und reine Improvisation. Robert Klammer und Harry Nitz sind bekannt von TonArt e.V., haben mit Musikern wie Evan Parker, Peter Kowald, Fred Frith u.A. gespielt. Weitere aktuelle Projekte von Robert Klammer sind: PINGPONG (Duo mit Klemens Kaatz), "Die elektrische Nachtigall" (mit Guy Saldanha, Hinnerk K Börnsen).

Eintritt: ein Spende von 3 Euro wird erwartet
Ort: TI-Zentrum Nr.7 (P.Kastner, Budapester Str. 23)

Zurück zur Übersicht

«
10Dez 2019
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
31 
1Jan 2020
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
login
VAMH
«