Kalender

Mi, 19.09.2018, 21:00 Uhr

stark bewölkt im September

Bild zu stark bewölkt im September

Stephen Flinn, perc. N.Y. // Birgit Ulher, trumpet, radio, speaker, objects
Heiner Metzger, samplr

1. set: Stephen Flinn/Birgit Ulher // 2.set: Heiner Metzger/Stephen Flinn

Stephen Flinn is a composer, performer, and improviser who performs throughout the United States, Europe, and Japan. He has been active in spontaneous improvisation/new music for over 25 years, and has recorded and performed with many internationally recognized improvisers. As a percussionist, he is known for the ability to match the textures of his collaborators and create momentum through nuance. While Stephen has performed on over 30 recordings of creative music, he is most passionate about his work with intellectually and physically challenged individuals, and is considered a master teacher/facilitator of a multi-sensory protocol that uses rhythms to teach positive communication, social skills, and academic concepts. In addition, he has developed a protocol for special needs individuals that uses traditional West African rhythms, as well as recently authoring his first book, Contemporary Urban Percussion.

Birgit Ulher, trompete, radio, lautsprecher, objekte studierte Malerei und Freie Kunst, die noch immer einen grossen Einfluss auf ihre Musik hat. Seit 1982 lebt sie als freischaffende Musikerin in Hamburg. Seitdem hat sie eine individuelle, am Klang orientierte musikalische Sprache jenseits des offenen Trompetentons entwickelt. Sie arbeitet mit Radio, Lautsprechern und anderen Objekten und hat damit ihre eigenen Spieltechniken und Präparationen entwickelt. Abgesehen von dieser Materialforschung gilt ihr besonderes Interesse dem Verhältnis von Stille und Klang.
Seit 2006 arbeitet sie mit Lautsprechern, gespeist mit Radioklängen, die sie als Trompetendämpfer verwendet. Die Trompete wird hier gleichzeitig zu Sender und Empfänger.
Lectures und Workshops an der Haifa University, SAIC - School of The Art Institut of Chicago, Hochschule für Musik Basel und Queen's University of Belfast, Galeria Mérida, Mexiko Zusammenarbeit u.a. mit Ute Wassermann, Gino Robair, Leonel Kaplan, Christoph Schiller, Gregory Büttner, Lucio Capece, dem stark bewölkt quartett (mit Michael Maierhof, Heiner Metzger und Gregory Büttner) und Nordzucker ( mit Chris Heenan und Michael Maierhof), Soloprojekt 'Radio Silence No More'.
Konzerttätigkeit in Europa, USA, Russland, Südamerika und dem Nahen Osten sowie zahlreiche CD Veröffentlichungen. www.birgit-ulher.de

Heiner Metzger lebt in Hamburg, improvisiert mit dem soundtable und Objekten in experimentellen Ensembles, im Stark Bewölkt Quartett und im Duo mit Birgit Ulher. Mit Klarinetten, Saxophon, soundtable und Synthesizer spielte er im TonArt Ensemble, in Duos mit Hannes Wienert und Thomas Beck, VIS, Tyrrn, Timeta, modulares Trio, Weltmusikensemble, tentacle tubes. www.heinermetzger.de

Eintritt: 8€/erm.5€
Ort: Hörbar | Brigittenstr. 5

Zurück zur Übersicht

«
24Sep 2018
25 
26 
27 
28 
29 
30 
1Okt 2018
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
22 
23 
24 
25 
login
VAMH
«