Kalender

Fr, 11.07.2008, 21:00 Uhr

h7-club mit Christoph Schiller(Basel)-spinett,Lars Scherzberg,Birgit Ulher, Heiner Metzger

Bild zu h7-club mit Christoph Schiller(Basel)-spinett,Lars Scherzberg,Birgit Ulher, Heiner Metzger

Christop Schiller(Basel) - spinett, Heiner Metzger - soundtable, Lars Scherzberg - saxofon, Birgit Ulher - trompete ---------------------------------------
Informationen zu den Musikerinnen: Christoph Schiller wurde 1963 in Stuttgart geboren. Er studierte an der Kunstakademie Stuttgart und der HfBK Hamburg Bildende Kunst, später in Basel bei Daniel Cholette Klavier und gleichzeitig Musiktheorie an der Freien Musikschule Basel. Seit 1987 spielt er Konzerte mit (vor allem) improvisierter neuer Musik. Neben dem Tasteninstrument hat in den letzten Jahren auch die Arbeit mit der eigenen Stimme an Bedeutung gewonnen. Der Flügel ist mittlerweile ganz vom Spinett verdrängt worden, für das er - ausgehend von den Inside-Techniken am Flügel - spezifische eigene Spieltechniken entwickelt hat. www.christophschiller.net
Heiner Metzger.- Gabel, Messer, Löffel, Holzstifte, Schneebesen und der Tisch selbst sind Klanggeber beim soundtable, selbst die zarteste Aktion mit Zahnbürsten, Kleiderbürsten oder Bratschenbogen an dem präparierten Tisch oder dem daran angebrachten Besteck wird mittels elektronischer Verstärkung hörbar. Mit dem soundtable generiert er rhythmisch vertrackte Klänge und Soundtexturen von zugleich stofflicher Präsenz und Abstraktion. In diversen Ensembles konzertiert er als improvisierender Musiker, komponierte graphische Notationen u.a. für das TonArt- Ensemble, organisiert den „h7- club für aktuelle musik“ in der Blinzelbar und moderiert die monatliche Radiosendung „klingding - sendung für improvisierte musik bei fsk 93,0/101,4 mhz“. www.heinermetzger.de
Birgit Ulher studierte bildende Kunst, was ihre Musik nachhaltig beeinflusste.Sie arbeitet seit den frühen 80er Jahren im Bereich der experimentellen und improvisierten Musik. Seitdem hat sie eine individuelle, am Klang orientierte musikalische Sprache jenseits des offenen Trompetentons entwickelt. Ihre Arbeit umfasst sowohl akustische als auch elektroakustische Projekte, Solo-Performances und Projekte mit TänzerInnen. Neben ihren festen Gruppen spielt sie oft in Ad-hoc-Formationen mit europäischen und amerikanischen ImprovisatorInnen. Internationale Konzerttätigkeit und zahlreiche CD-Veröffentlichungen. www.birgit-ulher.de
Lars Scherzberg.- Studium am Hamburger Konservatorium und an der Hochschule für Künste Bremen mit dem Hauptfach Gitarre. Während des Studiums in Bremen erster Kontakt mit der freien Improvisation und der neuen Musik. Intensive Auseinandersetzung mit dem Saxofon und Erarbeiten einer eigenen Präparationstechnik. Ca. zwei Jahre Unterricht & Projekte mit Wolfgang Fuchs. Lebt in Hamburg als freischaffender Musiker. Konzerte im In- und Ausland. Arbeitet mit Musikern aus den Bereichen freie Improvisation und neue Musik zusammen.

Eintritt: 6 €
Ort: Blinzelbar
Web: www.hierunda.de/h7-club.html

Zurück zur Übersicht

«
10Dez 2019
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
31 
1Jan 2020
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
login
VAMH
«