blurred edges

Sa, 05.06.2021, 15:00 Uhr

blurred edges - sound mapping 144

Bild zu sound mapping 144

Ausstellungseröffnung

Die Ausstellung der Klangkünstlerinnen Frauke Eckhardt und Dodo Schielein hat im „Strobreden – Haus für Klangkunst-Enthusiasten“ in Hamburg Premiere. In beiden Arbeiten können die Besucher*innen durch spielerische Berührungen Klang erzeugen und erfahren. Neben den interaktiven Klangarbeiten werden auch ortsbezogene Klanginstallationen zu sehen sein.

Frauke Eckhardt (Saarbrücken/Köln) studierte Bildhauerei an der AdBK, Nürnberg und Audiovisuelle Kunst an der HBKsaar, Saarbrücken. Sie bekleidet seit dem WS 20/21 die Gastprofessur Sound II an der KHM Köln und ist Vorstandsmitglied des Saarländischen Künstlerhauses.

Dodo Schielein (Hamburg) studierte freie Kunst an der Hochschule für bildende Künste Hamburg und belegte Kurse für Komposition- und Musiktheorie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Sie ist als Komponistin, Klangkünstlerin und bildende Künstlerin tätig.

Anmeldung für unsere privaten Veranstaltungen bitte unter: info(at)strobreden.de

Weitere Öffnungszeiten:
So, 06. Juni, 16:00-18:00 Uhr
Do, 10. Juni, 16:00-18:00 Uhr
Fr, 11. Juni, 16:00-18:00 Uhr
Sa, 12. Juni, 16:00-18:00 Uhr
So, 13. Juni, 16:00-18:00 Uhr

Eintritt: frei
Ort: Strobreden – Haus für Klangkunst-Enthusiasten | Bahrenfelder Chaussee 144

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«