blurred edges

Sa, 05.06.2021, 20:00 Uhr

blurred edges - h7 club @ blurred edges 2021

Bild zu h7 club @ blurred edges 2021

Imaginarchic sonic performances

**Videostream *** Videostream ****
der Direktlink: www.youtube.com/watch?v=H17QGMUwk0o

Liz Allbee (Berlin): quad trumpet, extensions
Jasmine Guffond (Berlin): laptop, midi controllers

EMN
Christoph Funabashi: guitar, objects
Kristin Kuldkepp: double bass
Felix Mayer: trombone
Heiner Metzger: clarinets, soundtable, objects

Der Abend beginnt mit „The History of Humanity“ (ca. 40 min.), eine quadrophonische, offene Komposition mit Liz Allbees vielköpfig modifizierter Trompete und Jasmine Guffonds eigenwilligen Laptop-Übertragungen. Das Ensemble EMN interpretiert „Quiet Book“, die graphische Komposition von Clara de Asis (Marseille), das Game Piece „Lego“ von David Eggert / Markus Wettstein (Berlin) und improvisiert mit den Konzepten von Felix Mayer: Chasing #3 / for improvising quartet and four channel fixed media, with recordings by EMN and ensemble xenon (Margarete Huber - Gesang & Klavier, Kathrin von Kieseritzky - Saxophone, Mike Flemming - Viola, Claudius von Wrochem - Violoncello) und „Hedera“ von Heiner Metzger.

Eintritt: Videostream - kostenlos
Ort: Künstlerhaus FAKTOR | Max-Brauer-Allee 229
Ort: •••• als Videostream ••••
Web: hierunda.wordpress.com/2021/05/27/sa-5-juni-21-2000-h7-clubblurred-edges-2021-duo-l-albee-j-

Zurück zur Übersicht

«
login
VAMH
«