Kalender

Do, 28.12.2006, 21:00 Uhr

JahresAusklangFestival

Seit 1995 veranstaltet die Hörbar jedes Jahr zwischen Weihnachten und Silvester ein Jahresausklangfestival.
An zwei Abenden hintereinander treten sechs bis acht Künstler/Gruppen im Kinosaal auf. Außerdem werden Labels, die sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von experimenteller Musik beschäftigen, eingeladen, ihre Stände aufzubauen, ihre Werke zu präsentierenund zu verkaufen.
In diesem Jahr werden folgende Künstler auftreten:
28.12.2006

Dietrich von Euler-Donnersberg (HH)
Soundperformance / electroacoustics / Sprache
"Knüllungen, Wulstungen, Klumpungen"
Quintessenz des Ganzen: „Wer versucht, den Menschen mit seinem Tiersein zu versöhnen, wird selbst zum Menschen.“

Birgit Uhler + Heiner Metzger (HH)
Birgit Ulher - Trompete, mutes
Heiner Metzger - soundtable, electronic
Musikalisch arbeiten die beiden schon über 20 Jahre zusammen: in ad-hoc Gruppen, Duos, dem Ensemble "Timeta", u.a. Vor einem Jahr bot der "klingende Tisch" einen neuen Anlass, die musikalischen Energien in einem Duo zu bündeln. Die erweiterten Spieltechniken Birgit Ulhers mit ihren intendierten Geräuschanteilen, Klängen und Texturen fernab des tradierten Trompetenklangs sind in einer Art und Weise den Tischklängen von Heiner Metzger verwandt, die zu erstaunlichen Klangmischungen führt. Gabel, Messer, Löffel, Stift und Tisch sind Klanggeber beim Soundtable von Heiner Metzger. Selbst die zarteste Berührung mit Gummibändern oder Essstäbchen wird durch elektronische Verstärkung hörbar und mit Feedbacks des Mixers gemischt.
Birgit Ulher arbeitet seit den frühen 80er Jahren im Bereich der experimentellen und improvisierten Musik. Seitdem hat sie eine individuelle, am Klang orientierte musikalische Sprache jenseits des offenen Trompetentons entwickelt. Ihre Arbeit umfasst sowohl akustische als auch elektroakustische Projekte, Solo-Performances und Projekte mit TänzerInnen.
- www.birgit-ulher.de
- www.heinermetzger.de

VOICENOISE (HH)
ist ein Vokalensemble das mit allen stimmlichen Ausdrucksformen experimentiert, die ohne Verfremdung durch Computer oder FX-Geräte möglich sind.
VOICENOISE: Uschi Krosch, Felix Schröder, Volker Havlik,
trautonia capra (www.dergeheimewald.de) M. Stabenow (www.reduktivemusiken.de)
p.s.:album release auf reduktivemusiken.de

Staplerfahrer (Tilburg, NL)
Microsound, drones, noise and more? Kurzperformance von Steffan De Turck alias Staplerfahrer. "staplerfahrer started out to be me, some ten years ago, when I circuitbended the amplifier of my first record player....the result turned out to be some ecstatic noise and from that moment on I was hooked....from then on sound was the law....and I do (or try to do) just about everything with it...."
www.staplerfahrer.nl

DJs an diesem Abend sind:
St.Martin
Gisli

Ort: Hörbar | Brigittenstr. 5
Web: hoerbar-ev.de

Zurück zur Übersicht

«
25Aug 2019
26 
27 
28 
29 
30 
31 
1Sep 2019
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
22 
23 
24 
25 
login
VAMH
«