Kalender

Mo, 26.06.2006, 20:00 Uhr

STRUKTUR UND DESTRUKTUR

Ein Kammerkonzert mit JETZTMUSIK der besonderen Art. Es soll um die gegenseitige Befruchtung von Konzepten mit strenger und weicher Strukturgebung gehen. "Weich" meint vielerlei: z.B. improvisatorische Aspekte, aber auch einen bewussten Verzicht auf jeden Anschein von Struktur trotz fixer Notation. "Streng" meint dazu im Gegensatz das Durchscheinenlassen von Architekturkunst. Was aber wird der Hörer wahrnehmen? Wird das Strenge eher "frei" wirken, und das Improvisatorische eher "logisch"?

Eintritt: frei
Ort: Hochschule für Musik und Theater | Harvestehuder Weg 12 (Eingang: Milchstraße)
Web: www.hfmt-hamburg.de

Zurück zur Übersicht

«
8Aug 2020
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
31 
1Sep 2020
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
login
VAMH
«