Kalender

Sa, 07.06.2008, 19:00 Uhr

Plainsound Raga für Violine und Kontrabass von Wolfgang von Schweinitz. Uraufführung

19: 00 Uhr Einführung durch den Komponisten 20:00 Uhr Konzert Plainsound Raga für Violine und Kontrabass von Wolfgang von Schweinitz. Uraufführung. Mit Frank Reinecke, Kontrabass und Helge Slaatto, Violine Wolfgang von Schweinitz, Komponist, geboren 1953 in Hamburg. Nach ersten Kompositionsversuchen seit 1960 studierte er 1968-76 bei Esther Ballou an der American University in Washington, bei Ernst Gernot Klussmann und György Ligeti an der Staatlichen Hochschule für Musik in Hamburg sowie bei John Chowning im Center for Computer Research in Music and Acoustics (CCRMA) am Stanford Artificial Intelligence Laboratory in Kalifornien. Dort komponierte er auch die orchestralen Mozart-Variationen, die ihn 1977 bekannt gemacht haben. Es folgten einige ausführliche Reisen (Mexico und Guatemala). Seit September 2007 lebt er in Süd-Kalifornien, wo er bei CalArts (California Institute of the Arts) die Nachfolge von James Tenney übernahm (Roy E. Disney Family Chair in Musical Composition). Frank Reinecke, Kontrabass Frank Reinecke ist Mitglied des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks und Interpret für zeitgenössische Musik als Solist und in verschiedenen Kammermusikensembles. Helge Slaatto,Violine Helge Slaatto ist Professor für Violine an der Hochschule für Musik Münster, zuvor Konzertmeister des Odense Symphonie Orchesters, umfangreiche solistische Tätigkeit.

Eintritt: 22,- € ermäßigt 14,- €
Ort: ZeitZeichen
Web: www.zeitzeichen-hamburg.de

Zurück zur Übersicht

«
24Jul 2019
25 
26 
27 
28 
29 
30 
31 
1Aug 2019
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
22 
23 
24 
login
VAMH
«