Kalender

Di, 26.08.2008, 21:00 Uhr

h7-club mit Oori Shalev(berlin)- solo ensemble for flower pots and electronic

Bild zu h7-club mit Oori Shalev(berlin)- solo ensemble for flower pots and electronic

Oori Shalev (Berlin) Gamla Tarang
Solo ensemble of flower pots and electronics
www.ooish.com/audio.htm#gamla< audiotracks der cd
Oori Shalev, geboren in Israel, ist Musiker und Multimedia-Künstler. Als Musiker beschäftigt er sich hauptsächlich mit Percussion: indische, orientalische, westliche und experimentelle Percussioninstrumente sowie das Schlagzeug sind seine Ausdrucksmittel. Gefühlsstarke Improvisationen auf diesen Instrumenten kombiniert er mit digitaler Technologie. Dazu entwickelt er Hard- und Software, mit denen sich akustische Ereignisse in Echtzeit beeinflussen lassen (Hand-Controller, Handschuh-Controller, Baum-Bewegungs-Sensoren via Internet und diverse Max/MspKlangerzeugungsapplikationen). Er ist Mitbegründer der “The-Tilt” Arts and Technology Group (Berlin, 2006/7). Arbeiten: Kompositionen: “To Sing a Forest” (2007, Amelia Cuni, Seth Josel, Junko Wada). Installationen: Baumberauschen (Berlin 2007), Sotavento (2006 Mexico,Italy,Germany). Percussion: Anat Tuvia (2006 Morgenland festival), 4th Race (2007, Musicastrada Italy). Schlagzeug: Tabula Rasa, Avant-Free Jazz Trio (Israel 1998-02), Nigun Atik, Modern Jewish Quintet (Israel 2001-02), Russian Free Jazz Festival, with Michael Agre and Sergey Letov (Tel-Aviv 2002), Schlagzeuger in der freien Improvisationsszene in Houston (Sep. 03), "Shrill" (Dec. 03), Sound Piece (dvd)

Eintritt: 6 €
Ort: Blinzelbar
Web: www.hierunda.de/h7-club.html

Zurück zur Übersicht

«
16Nov 2018
17 
18 
19 
20 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
1Dez 2018
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
login
VAMH
«