Kalender

Fr, 07.02.2014, 20:00 Uhr

Elektria Hörlounge - Elektronische geistliche Musik von 1921 bis 2014

Bild zu Elektria Hörlounge - Elektronische geistliche Musik von 1921 bis 2014

Stockhausen wollte eine ‚elektronische Funkmesse' für den Kölner Dom schreiben, doch der damalige Erzbischof von Köln erteilte ihm eine Absage: „Lautsprecher gehören nicht in eine Kirche.“ Stockhausen änderte seinen Plan und realisierte eine Tonbandkomposition, die nicht an den Aufführungsort einer Kirche gebunden war: die Komposition „Gesang der Jünglinge“. Dieses und viele andere Werke geistlicher elektronischer Musik stellt Constantin Gröhn in dem Format eines DJ-Vortrags vor, Musik und Hintergrundinformationen im Wechsel. Die Künstlerin Katrin Bethge schafft währenddessen mit Overheadprojektionen ein völlig neues Raumgefühl. Ein Echtzeitfilm, der den Blick freigibt auf eine flüchtige, poetische Welt.

Im Anschluss legt DJ Gregory auf.

Gemeindesaal St. Johannis-Harvestehude
Heimhuder Str.92
20148 Hamburg

Eintritt: Eintritt frei
Ort: Gemeindesaal St.Johannis, Heimhuder Str. 92
Web: www.elektria.org

Zurück zur Übersicht

«
11Dez 2019
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
31 
1Jan 2020
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
login
VAMH
«