Kalender

Sa, 21.11.2015, 22:00 Uhr

Greatest Hits: ePhil extended - Marko Nikodijevic & Luka Kozlovački

Bild zu Greatest Hits: ePhil extended - Marko Nikodijevic & Luka Kozlovački

»Decomposing Vivier« ---- Die Nacht gehört dann zwei serbischen Komponisten und Elektrokünstlern: Marko Nikodijevic und Luka Kozlovački. Beide arbeiten mit analogen und digitalen Synthesizern ebenso wie mit »echten« Musikern, etwa dem Ensemble Intercontemporain. Gerade für Nikodijevic ist Claude Vivier ein wichtiger Fixpunkt; über die Nacht seiner Ermordung durch einen jungen Prostituierten hat er sogar eine Kammeroper geschrieben. Aus Vivier-Samples und eigenen Ideen errichten die beiden ein Labyrinth aus Loops und Drones. Foto © Aleksandar Stanojevic

Eintritt: € 15; Tagespass Samstag: € 35 / erm. € 25
Ort: Kampnagel | Jarrestraße 20
Ort: Kampnagel/K2
Web: greatest-hits-hamburg.de/tag-3/

Zurück zur Übersicht

«
17Nov 2019
18 
19 
20 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
1Dez 2019
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
login
VAMH
«