Kalender

Di, 11.10.2016, 21:00 Uhr

Konzert und Lesung: David Grubbs

Bild zu  Konzert und Lesung: David Grubbs

Der legendäre Musiker – und Professor of Music at Brooklyn College – David Grubbs beschreibt auf seiner Lesung im Rahmen eines Konzertes John Cages legendäre Verachtung für Schallplattenaufnahmen: Wiederholt betonte Cage, wie sehr aufgenommene Musik seiner Arbeit widersprach. In der Präsentation seines neuen Buches »Records Ruin the Landscape: John Cage, the Sixties and Sound Recording«, beschreibt Grubbs, inwiefern Aufnahmen nach Cage unpassend für viele neue experimentelle und avantgardistische Genres in den 60er-Jahren waren, im speziellen für Indeterminate Music, Long-Duration Minimalism, Text Scores, Happenings, Live Electronic Music, Free Jazz und freie Improvisation. David Grubbs spielt im Westwerk Stücke von seinem jüngsten Album »Prismrose«, seiner inzwischen 13. Solo-Veröffentlichung, in deren Mittelpunkt die elektrische Gitarre steht. Grubbs' Spiel taucht auf mehr als 150 Alben auf, vornehmlich als Mitglied von Gruppen wie Bastro, Gastr del Sol mit Jim O'Rourke als auch an der Seite von Künstlern wie Will Oldham, Red Krayola und Tony Conrad. Bereits seine erste Band Squirrel Bait war absolut stilprägend. In den frühen 80er-Jahren beeinflusste sie nicht nur Hüsker Dü und Fugazi, aus den Biografien ihrer Mitglieder entwickelten sich unzählige Bands von Slint, The Sea and Cake, Palace bis zu Tortoise.

Ort: Westwerk | Admiralitätstraße 74
Web: westwerk.org

Zurück zur Übersicht

«
20Nov 2019
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
1Dez 2019
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
login
VAMH
«