Kalender

Fr, 01.07.2016, 20:00 Uhr

Andromeda Mega Express Orchester + support: MISS HAWAII

Bild zu Andromeda Mega Express Orchester + support: MISS HAWAII

Das Andromeda Mega Express Orchestra feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum mit einer Vielzahl von neuen Projekten und Tourneen im In- und Ausland, unter anderem auch mit Festivalauftritten bei den Stanser Musiktagen, Jazz in Eberswalde, dem Sardegna Jazz Festival u.v.m. Auf dem Weg zum Roskilde Festival macht das Ensemble in Hamburg Zwischenstopp auf dem Motorschiff Stubnitz. Auftrittstermin ist der 01. Juli, 20:30 Uhr.

Seit nunmehr 10 Jahren formt das 18-köpfige Andromeda Mega Express Orchestra aus Berlin nicht nur einen neuen Begriff des Großensembles, sondern seine eigene unverkennbare musikalische Sprache. Das Orchester schöpft dabei aus seinem über 80 Werke fassendem Repertoire und präsentiert seine aktuellen Kompositionen, u.a. auch Stücke aus seinem 4. Album „Vula“. „Das Andromeda Mega Express Orchestra übertrifft alles Da gewesene.“ (Neue Züricher Zeitung)

Das selbstorganisierte Orchester arbeitet wie kein zweites freies Großensemble konstant und experimentierfreudig zusammen. Es besteht aus jungen, gefragten Musikern internationaler Couleur aus so unterschiedlichen Bereichen, wie dem Ensemble Intercontemporain, Tony Allen's Afrobeat, Jazzmeister Kenny Wheeler, der Camerata Bern oder dem Konzeptkünstler Cory Arcangel.

Das Programm besteht vor allem aus Kompositionen seines Leiters und Saxophonisten Daniel Glatzel: „Musikalischer Witz, eine zitatenreiche Collagenkunst, die die Beliebigkeit der Postmoderne vergessen lässt und eine instrumental-technische Klasse der Musiker, die nicht zum Selbstzweck wird: variabel, kontrastierend, subtil.“ (Jazzthing)

Das AMEO präsentiert komplexes Klangmaterial mit packender Intensität und furioser Spielfreude. „Eine Musik, die wahnsinnig viel Spaß macht und extrem intelligent gemacht ist. Vielfalt auf technisch hervorragendem Niveau.“ (BR Klassik). Als Klanglabor ist das Andromeda Mega Express Orchestra auch Veranstalter und Kurator von Festivalreihen „eines der bundesweit schillerndsten Konzepte“ (Hamburger Abendblatt).

Nebst Auftritten durch Europa, Asien, Südamerika und demnächst auch Afrika hat das Orchester auch Aufmerksamkeit durch seine Zusammenarbeit mit internationalen Größen wie Hermeto Pascoal oder The Notwist erhalten. „Fantastic. Some of the most detailed jazz-writing you're likely to find. Clearly a group that stands out and is on the rise.“ (BBC Radio)

Türe 20:00 Konzert 21:00

warmup und ausklang mit MISS HAWAII

VVK: www.fair-tix.de/tickets/ms-stubnitz/

Ort: MS Stubnitz | Kirchenpauerkai 26

Zurück zur Übersicht

«
17Nov 2019
18 
19 
20 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
1Dez 2019
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
login
VAMH
«